Steuerung

 
Die Strategiemanufaktur ist Vorreiterin für eine vernetzte Modernisierung von Organisationen und bei der Umsetzung zukunftsorientierter Governance-Strukturen in die Praxis.

Die Steuerung in einer vernetzten Welt, die geprägt wird durch Fragmentierung und Fragilität, gehört zu den größten Herausforderungen beim Aufbau neuer und wirkungsvoller Governance-Strukturen.

Die Weiterentwicklung der bisherigen auf Spezialisierung und Trennung beruhenden Strukturen vieler Organisationen und Verwaltungen zur Lösung vernetzter Herausforderungen in allen Lebensbereichen ist keine geringe Aufgabe. Dies reicht von Umwelt- und Klimafragen, über Fragen der öffentlichen Sicherheit bis hin zur Digitalisierung (Open Government, Open Data, IoT, etc.).

Der Aufbau einer Smart City-Governance ist eine der bislang offenen Fragen. Er erfordert, anders als die technischen Entwicklungen, eine integrierte und eine auf stärkere Einbindung der Zivilgesellschaft sowie anderer Stakeholder beruhende Gesamtschau. Hierfür sind neue Organisationsstrukturen und -prozesse notwendig, deren zentrale Umsetzungsbarriere in der bisherigen Silo-Mentalität liegt. Zuständigkeits- und Kompetenzabgrenzungen verhindern eine gemeinsame Lösungsfindung vor dem Hintergrund eines gemeinsamen Zukunftsbilds und eine notwendige flexible Prozessgestaltung bei sich ändernden Rahmenbedingungen (agiles Management).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.